KOSTENLOSER VERSAND ab einem Einkaufswert von 75,00 EUR auf alle Bestellungen in unserem neuen Onlineshop!

Das ist Hanfleben

Andrè und Roland Schaumberger sind Vorstände der Agrargenossenschaft Agronaro. Elke Gültner unterstützt ihren Mann Roland und dessen Bruder André in Management- und Marketinghinsicht.

Die Genossenschaft und Ihre Ackerböden befinden sich im Herzen von Europa. Im tschechischen Eger befindet sich der Hanfleben-Hauptsitz – nur 5 Autominuten entfernt von ihrer deutschen Heimat, der nördlichen Oberpfalz.

Video abspielen

Die Geschäftsleitung​

André, Roland & Elke

Die Marke Hanfleben wurde 2019 als Familienunternehmen gegründet. André, Roland und Elke liegt die Natur, Nachhaltigkeit, Gesundheit und das Wohl der Menschen am Herzen. Elke hat sich viele Jahre mit dem Thema Gesundheit durch CBD beschäftigt und war dann von den vielen Vorteilen der Hanfpflanze, der Wirkung auf Ihr eigenes körperliches Wohlbefinden und die positive Entwicklung Ihrer Blutwerte begeistert. Sie setzte sich also mit Ihrem Mann und Ihrem Schwager zusammen. Sie entwickelten in diesem Treffen die Idee zu Hanfleben. Ganz einfach war der Weg zur Firmengründung nicht. Immerhin ist das Produkt vermeintlich Teil einer Blacklist. Doch nach zahlreichen Hürden und Gesprächen fiel der Startschuss für den Anbau von Nutzhanf – dem Rohstoff für die Hanfleben-Produkte.

Wir l(i)eben Hanf! Das Wohl unserer Hanfleben-Kunden und Hanfliebhaber stehen bei uns absolut im Vordergrund. Unser Lebensmittelhanf unterliegt strengen Kontrollen. Sowohl unsere Hanfpflanzen, als auch unsere Hanfleben-Produkte lassen wir mehrmals durch Europäische Labore – unter anderem TÜV Süd – prüfen und unterliegen strengen Qualitätskontrollen.

Wir bauen fair und kontrolliert an. Unsere ausgebildeten, deutschen Landwirte achten sehr auf unser wichtigstes Gut auf diesem Planeten – den gesunden Mutterboden. Unser Hanf wird nicht mit Herbiziden und Pestiziden behandelt.

Mit der Genossenschaft Agronaro setzen wir uns aktiv für den Umweltschutz, Klimaschutz und die Gesundheit von Mensch und Tier ein. Für unsere Generation, die Kinder, und Kindeskinder wollen wir von Hanfleben einen ökologischen Fußabdruck hinterlassen.

Wir bauen außerdem ein C-4-Gras an, welches sich Miscanthus nennt. Miscanthus wird einmalig in die Erde gepflanzt und wächst bis zu 35 Jahre. Miscanthus, auch Riesen-Chinaschilf oder Elefantengras genannt, bindet im Jahr pro Hektar Tonnen an C02. Unseren Miscanthus verarbeiten wir zu pH-neutralen, staubarmen und saugstarken Einstreu-Pellets für Tiere (Pferde, Katzen, Geflügel, Nager). Auf weiteren Flächen bauen wir Süßlupinen, Hafer und Dinkel an. Tolle Früchte, die für die Gesundheit des Menschen von Vorteil sind.

Hanfleben

    Nutzhanf

    Hochwertiger Lebensmittelhanf

    Umweltschonend

    CO2 neutrale Produktion

    Nachhaltig aus der Region

    Angebaut im Herzen Europas

    Vitaminreich und Vegan

    ausgewogene Ernährungsergänzung

Die Genossenschaft umfasst 610 Hektar Ackerland, die von deutschen Landwirten komplett nachhaltig bearbeitet werden. Lebensmittelhanf ergänzt das Konzept der Genossenschaft daher sehr gut.

Denn Hanf zählt zu den nachhaltigsten Nutzpflanzen der Welt. Sie muss nicht mit chemischen Düngern bearbeitet werden, kann komplett verarbeitet werden und ist perfekt fürs Klima. Denn ein Hektar Hanf wandelt pro Jahr 20 Tonnen CO 2 um. Das ist zweimal so viel CO 2 wie ein Hektar Wald umwandelt.

Hanf ist ein Tiefwurzler. Lockert karge Ackerböden also auf und macht sie für anspruchsvolle Pflanzen – wie z. B. Süßlupinen – wieder zu einem attraktiven Lebensraum. Zusätzlich bietet Nutzhanf beste Inhaltsstoffe für die Ernährung von Mensch und Tier.

Gesund für Natur und Mensch? – Das kann nur ein Volltreffer werden.

Also haben sich Andrè, Roland und Elke entschieden gesunde und vor allem hochwertige Produkte aus Lebensmittelhanf herzustellen – die Grundlage des Hanfleben-Shops

Unser Team

Chefassistenz
& Support

Veronika ​

Lydie

Veronika & Robin

Martina

Unser Team

Grafik & Buchhaltung

Kontaktiere uns!

Adresse: Májová 23
35002 Eger Tschechien
Telefon: +420 354 599 187
Fax: +420 354 424 533
Email: [email protected]

Boxed:

Sticky Add To Cart

Font: